Neu Gebäudereinigung Preise 15 % Sofortrabatt

Gardena Rasenmäher Elektro PowerMax 37 E, 04075-20

Gardena Rasenmäher Elektro PowerMax 37 E, 04075-20

  • Leistungsfähiger PowerPlus Motor und DuraEdge Messer
  • DuraEdge - doppelt gehärtet geschliffene Klinge für einen besseren Schnitt
  • Einfaches Aufbewahren
  • Ergonomisch geformter Handgriff
  • Grasfangkorb mit großer Öffnung
GARDENA E-Rasenmäher PowerMax 37E

Unverb. Preisempf.: EUR 147,99 Preis: EUR 147,99

3 Antworten auf Gardena Rasenmäher Elektro PowerMax 37 E, 04075-20

  • 10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr gutes Handling, tolle Optik & klasse Mäh-Ergebniss, 1. Juli 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gardena Rasenmäher Elektro PowerMax 37 E, 04075-20 (Werkzeug)
    Haben heute dank Prime den Mäher sehr zeitnah zugestellt bekommen. Vielen Dank an Amazon.

    Die Lieferung erfolgt teilzerlegt. Im Karton befinden sich die 3 Teile für den Auffangkorb, 2 Teile für das Schiebegestänge, der Mäher selbst sowie die Drehknäufe zum verstellen des Schiebegestänge – bestehend aus je 2 Kunststoffdrehteilen nebst Schraubbolzen und 2 Fixierschrauben. Der Mulcheinsatz befindet sich bereits am Auswurf des Mäher.

    Der Auffangkorb lässt sich recht einfach zusammensetzen. Da das Material etwas weich ist, muss man hier und da mal etwas “biegen”. Klappt aber sehr gut.

    Das 2teilige Schiebegestänge ist auch sehr schnell zusammengebaut und mit den beiden Schrauben am Mäher fixiert.

    Der Tragegriff, welcher zentral auf dem Mäher sitzt, ist perfekt positioniert. Hierdurch schwankt der Mäher beim Tragen nicht hin und her sondern steht gut in der Waage.

    Am Start-Schalter ist eine kleine Öffnung, die man gut zum fixieren des Stromkabels (Schlaufe machen) nutzen kann. So sitzt das Stromkabel bombenfest. Verzichtet man darauf, ist die Gefahr sehr groß, dass das Kabel abfällt.

    Das Schiebegestänge lässt sich sehr variabel einstellen. So sollte jeder, egal wie groß man(n) ist, damit zurecht kommen.

    Der erste Einsatz erfolgte direkt – mit Mulchfunktion. Hatten erst etwas bammel, dass viel sichtbarer Rasenschnitt liegen bleiben wird, da beim Mulchmähen der Auffangkorb entfällt. Aber nix da! Der Rasenschnitt wird sehr klein gehexelt, so dass es so gut wie gar nicht auffällt! Echt klasse! Kein Rasenabfall mehr, der extra entsorgt werden muss.

    Das Handling ist einfach super. Lässt sich sehr leicht schieben und rangieren. Das Mähergebnis ist auch super!

    Die Lautstärke empfanden wir gar nicht so schlimm, wie es manchmal erwähnt wird. Ist wirklich ok.

    Das Schneideblatt dreht auch nicht lange nach, wenn der Schalter losgelassen wird.

    Auch von der Optik her ist der Mäher überhaupt nicht mit unserem alten Mäher zu vergleichen. Schaut richtig gut und modern aus.

    Wenn der Mäher weiterhin so gute Dienste leistet, so werde ich den Kauf bestimmt nicht bereuen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • 4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Durch Testberichte geblendet!, 6. Juli 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gardena Rasenmäher Elektro PowerMax 37 E, 04075-20 (Werkzeug)
    Ich habe mich durch die vielfach positiven Testberichte für diesen Rasenmäher blenden lassen. Der Rasenmäher wirkt einfach nur billig und schlecht verarbeitet. Der Griff des Fangkorbes fällt ständig ab, sobald der Korb über die Hälfte gefüllt ist. Der Grasfangkorb, der aus billigen Plastikteilen locker zusammengesteckt wird, ist klein und hat die heute leider verbreitete Trichterform, die das Ausschütten des zusammengepressten Schnittgutes zum Kraftakt werden lässt! Beim Mulchen fällt dieser Rasenmäher beim Praxistest durch alle Raster, so schlecht ist zum einen das Mulchbild bei mittellangem Gras sowie die Plastikabdeckung. An sich eine einfache Funktion, wenn aber diese Abdeckung nur durch die relativ geringe Vorspannung der Korbführung festgehalten wird, fliegt sie gerne weg. Die Kabelhalterung ist untauglich, so dass beim Mähen ständig ungewollt der Stecker gezogen wird. Man muss sich schon selbst eine bauen. Ein Witz ist die Sichtscheibe, die sehr schnell verschmutzt und daher nicht wirklich Sinn macht. Die zentrale Schnitthöhenverstellung wirkt sehr instabil und billig. Ebenso wirkt der ergonomisch geformte, nach oben gebogene Bügel mit Startknopf sehr instabil und wakelig. Dieser Raenmäher ist keinesfalls zu empfehlen!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • 18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Gardena sollte das Konzept dieses Rasenmähers gründlich überdenken, 16. August 2015
    Rezension bezieht sich auf: Gardena Rasenmäher Elektro PowerMax 37 E, 04075-20 (Werkzeug)
    Ich kann nicht nachvollziehen, wie die überaus positiven Rezensionen dieses Rasenmähers hier zustande gekommen sind. Den Mäher habe ich zwar nicht über Amazon gekauft. Aber über meine negativen Erfahrungen mit ihm, möchte ich hier trotzdem berichten.
    Hauptbeweggrund zum Kauf dieses Mähers waren meine bisher sehr guten Erfahrungen mit den Gartenprodukten von Gardena und das Vorhandensein der Mulchfunktion beim PowerMax 37E. Aber genau bei der Funktion Mulchen fällt dieser Mäher im Praxistest durch alle Raster.
    Durch das Einlegen einer eigens dafür vorgesehenen kleinen Plastikabdeckung, soll das gemähte Gras nicht in Richtung Korb, sondern zurück auf die gemähte Fläche geworfen werden. An sich eine einfache Funktion, wenn aber diese Abdeckung nur durch die relativ geringe Vorspannung der Korbführung festgehalten wird, passiert es beim Mulchen, dass diese des öfteren abfällt und damit das gemähte Grass in Richtung des nicht eingehängten Korbes herausgeschleudert wird. Das ist dann zwar auch eine Form des Mulchens, aber mit Zwischenstation Schuhwerk und Schienbeinbereich. Gardena sieht bei der Mulchfunktion keinen Mangel und wollte hier auch keine Fehlfunktion sehen obwohl das zum Mulchen vorgesehen Schnittgut nicht länger als 2-3 cm lang war. Mein Verbesserungsvorschlag für die Fa. Gardena. Entweder die Mulchklappe durch eine zusätzlich Halteklammer oder Schraube arretieren, oder mal bei der Fa. Wolf nachschauen, wie die das machen.
    Ein zweiter negativer Bewertungspunkt ist das angegebene Arbeitsgeräusch von angeblichen 96dB, ein Benzinmotormäher meines Nachbarn machte nicht mehr Geräusche. Auch bei der eigentlich praktisch gedachten Verfahrensweise zur Höhenverstellung gibt es aus meiner Sicht enorme Verbesserungsnotwendigkeiten. Ein dünnes Plastikhebelchen soll Vorderachse und Hinterachse gemeinsam anheben und senken. Man darf darauf gespannt sein, wie lange dieses Hebelchen ohne zu brechen seinen Dienst beanstandungsfrei verrichtet. Erfahrungsgemäß sind die Weichmacher aus den meisten Plasikartikeln kurz nach der Garantiezeit entwichen und es kommt zum Bruch. Vielleicht nutzt aber Gardena ihre durchaus positiven Erfahrungen bei der unverwüstlichen Gardena-Bewässerungstechnik. Ich konnte diesen Mäher aus Kulanzgründen des Verkäufers im Tausch gegen einen anderen Rasenmäher der Fa. Wolf zurück geben.http://www.amazon.de/WOLF-Garten-Elektro-Rasenm%C3%A4her-340-E-18AKEJS2650/dp/B00R2GL1KI/ref=sr_1_3?s=garden&ie=UTF8&qid=1439740625&sr=1-3&keywords=wolf+rasenm%C3%A4her. Dieser Rasenmäher besitzt auch eine Mulchfunktion. Das Prinzip ist hier viel wirkungsvoller und einfacher gestaltet. Man bewegt die Absperrklappe über einen Drehknopf an der Oberseite des Mähers. Die Klappe arretiert wirkungsvoll und lässt sich bequem wieder in die “Mähstellung” zurück drehen. Trotz der angegebenen 96dB Geräuschentwicklung ist dieser Mäher definitiv leiser beim Einsatz.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.