Neu Gebäudereinigung Preise 15 % Sofortrabatt

Gardena Spindelmäher Comfort 400 C Gard#4022-20, 04022-20

GARDENA 04022-20 Comfort Spindelmäher 400 C, für Rasenflächen bis 250 m², 40 cm Schnittbreite, Rasenmäher mit berührungsloser Schneidtechnik, besonders geräuscharm und extra leicht zu schieben, zusätzlicher Deflektor für kontrollierten Grasauswurf

  • Für Rasenflächen bis ca. 250 m²
  • 40 cm Schnittbreite, Schnitthöhe einstellbar von 12 - 42 mm (4-stufig)
  • Ergonomisch geformter Griffbügel für besonders angenehmes Arbeiten
  • Zusätzlicher Deflektor für kontrollierten Grasauswurf
  • GARDENA 04029-20 Grasfangkorb für Spindelmäher mit 35 - 49 l Fassungsvermögen optional als Zubehör erhältlich (nicht in Lieferumfang enthalten!)
Comfort Spindelmäher 400 C von GARDENA, mit der Artikelnummer: 04022-20 aus der Kategorie: Spindelmäher mit der EAN: 4078500005074

Unverb. Preisempf.: EUR 103,64 Preis: EUR 103,64

Makita DLM 431 Z 18V / 36V Li-ion Akku Rasenmäher Solo - ohne Akku oder Lader

EUR 241,90
Angebotsende: Freitag Okt-6-2017 15:26:19 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 241,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

3 Antworten auf Gardena Spindelmäher Comfort 400 C Gard#4022-20, 04022-20

  • 28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Auch für größere Flächen geeignet, 23. August 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gardena Spindelmäher Comfort 400 C Gard#4022-20, 04022-20 (Werkzeug)
    Der Rasen ist größer als die empfohlene Fläche und es macht trotzdem noch Spaß. Bei regelmäßigem Gebrauch, kommt der Mäher mit dem Rasen sehr gut zurecht. Es geht deutlich leichter als gedacht und macht (meiner Meinung nach) mehr Spaß als mit dem Benzinmäher. Außerdem kann man nun auch ohne Probleme in der Mittagszeit mähen, da die Geräuschentwicklung wirklich zu vernachlässigen ist.
    Obwohl mitgekauft, verzichte ich auf den Grasfangkorb, da doch zuviel daneben geht. Es wird wieder, wie früher üblich geharkt. Aber auch das macht Spaß.
    Neben dem sauberen Schnitt ist es einfach gut, wenn man den Mäher einfach aus dem Schuppen nehmen und ohne Kabel, Benzin oder andere Vorbereitungen loslegen kann. Zurück zum einfachen Arbeiten mit gutem Werkzeug – so macht Gartenarbeit Spaß und ist ein guter Ausgleich zum techniklastigen Rest des Lebens.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • 24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    …und es macht einfach Spaß, 9. September 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gardena Spindelmäher Comfort 400 C Gard#4022-20, 04022-20 (Werkzeug)
    Ich habe cirka 150 qm Rasenfläsche und benötige cirka 20 Minuten ihn mit dem Gardena Spindelmäher zu mähen. Es macht tierisch Spaß damit zu arbeiten. Wenn die Messer scharf bleiben echt eine sehr feine Sache … mal abwarten was in 6 Monaten ist.

    Der Schnitt ist sauber und das Gras wird gut aus der Maschine geworfen. Auch nasses Gras oder hohes Gras oder hohes und nasse Gras … alles kein Problem. Es schiebt sich dann etwas schwerer aber es geht immer noch wie ein heißes Messer durch Butter. Traumhaft. Da eine Spindel das Gras schneidet kann es sein das einem ab und zu ein paar Halme “entwischen”. Dann mäht man einmal eine Rude in entgegengesetzer Richtung und der Haarschnitt des Rasens passt 😉

    Geräuschkulisse ist absolut sonntagstauglich. Sehr leise und nicht störend.

    Ich bin vom Gardena Spindelmäher begeistert. Aufbau auch kinderleicht.

    Gewicht: schön leicht und sehr kompakt zu verstauen. Auch ideal für den Campingplatz oder das Ferienhaus.

    PERFEKT !!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • 41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Kindheitserinnerungen werden wach ;-)), 25. Juli 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gardena Spindelmäher Comfort 400 C Gard#4022-20, 04022-20 (Werkzeug)
    Nachdem unser “geerbter” Benzinrasenmäher den Geist aufgegeben hatte, stand die Suche nach einem Nachfolger an. Schnell war klar, dass wir keinen Benzinrasenmäher mehr wollten (Anschaffungspreis, regelmäßige Wartungskosten, Tanken, Rasengesamtfläche (je knapp 50 qm vor und hinter dem Haus)). Alternative Elektrorasenmäher haben wir uns näher im Fachhandel vor Ort angeschaut, uns dann aber dagegen entschieden, obwohl wir vor und hinter dem Haus Stromanschlüsse haben und nur ein Hindernis (Baum/Blumenbeet) im Rasen; aber die Arbeit des Anschließens / Umsteckens und das ewige Kabelnachziehen waren mir für die kleinen Rasenflächen einfach zu aufwendig. Also habe ich mich daran erinnert, dass meine Eltern früher einmal solch einen Spindelrasenmäher hatten, der ein super Schnittbild abgegeben hatte.
    Was mich – damals wie heute – nur störte, war, dass das Gras einfach nach hinten rausflog. Doch inzwischen gibt es auch hierfür Grasfangkörbe, so dass ich mir den “Gardena 4029-20 Grasfangkorb (für Spindelmäher)” bei Amazon gleich mitbestellt habe (hierzu gibt es genügend Rezensionen).

    Doch wie ist nun das Gerät und die Handhabung bzw. das Schnittergebnis??
    1. Der Mäher lässt sich ohne Werkzeug in 5 Minuten zusammenbauen; der Zusammenbau ist kinderleicht und gut beschreiben. Eine Höhenverstellung des Griffes fehlt, wird aber nicht vermisst, da sich diese durch den “Anstellwinkel” der Griffstange beim Mähen ergibt.
    2. Durch Zeihen eines Knopfes an jeder Seite des Mähers lässt sich die Schnitthöhe in 4 Stufen von 12 bis 42 mm einfachst verstellen.
    3. Naturgemäß lässt sich der Rasen fast geräuschfrei mähen und vom Gewicht und der Größe her ist der Mäher sehr transportabel und platzsparend aufzubewahren.
    4. Unsere Rasenflächen, die knapp 2 Wochen wg. Rasenmähersuche brach lagen, habe ich mit der niedrigsten (12mm) und zweitniedrigsten Stufe gemäht. Das Schieben auf der niedrigsten Stufe war schon etwas anstrengend, da das Gras entsprechend lang war. Hieraus folgt, dass man z.B. nach dem Winter wohl erst auf der höchsten Stufe einmal vorschneiden sollte; macht man beim Elektrorasenmäher aber ggf. auch.
    Das Schneiden auf der 2. Stufe war kinderleicht und hat super Spaß gemacht. Der Rasenmäher ist leichtgängig und fährt sich super.
    5. Das Gras wird durch den “Deflektor” des Rasenmähers sauber in den Grasfangkorb transportiert. Dies gefühlt zwar nicht zu 100 % und so sauber wie bei einem fest angeschlossenen Grasfangkorb eines Elektrorasenmähers, aber immer noch mehr als ausreichend. Hängt aber auch von der Mähgeschwindigkeit ab, mit wie viel Schwung das Gras hinten rausfliegt.
    6. Das Schnittbild ist unglaublich sauber und akkurat; war aber auch nicht anders zu erwarten. Was man nach meinen Recherchen im Netz nicht machen sollte, ist nasses / feuchtes Gras mähen, das wäre ggf. für mich ggf. der einzige Vorteil eines Elektrorasenmähers….

    Fazit: Für mich die absolut richtige Entscheidung und locker für auch doppelt so grosse Rasenflächen zu empfehlen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.